< Röhrenverstärker Bausatz
AmpDesign

Start

Ultralinearverstärker PP25

Single-Ended Verstärker SE25
Röhren
Platinen
Bauteile
Ausgangsübertrager
Netztrafos
M. Müller
Otto-Pfeifer-Str. 41
08228 Rodewisch
Mail: info@ampdesign.de


 

 

Heizungsplatine H25
für stabilisierte Gleichspannungs-Röhrenheizungen

  • Ideal für Röhrenvorstufenheizung
  • Ausgangspannung 5V oder 6,3V
  • Ausgangsstrom bis 3A
  • Restwelligigkeit: 2 mV
  • Abmessungen: 80 x100 mm x 50mm
     

 

 

Die Heizungsplatine H25 stellt eine geregelte Gleichspannung für die Heizungen eines Verstärkers zur Verfügung. In der Standardversion beträgt der max. Ausgangsstrom 3A bei einer Restwelligkeit von unter 2mV eff.

In der Option mit dem Spannungsregler LT1083CP können bis zu  5,0 A entnommen werden. Somit können  Endtrioden wie die 2A3 und W300B direkt geheizt werden.

 

 

Impressum

AGB